Dame


Das sogenannte 8x8-Spielfeld kennen wir schon aus etruskischen Wandmalereien oder ägyptischen Königsgräbern. Das Damespiel in der heutigen Form ist ca. 900 Jahre alt und entstand vermutlich in Südfrankreich oder Spanien. Im spanischen heißt der Spielstein "Dama".

Heutige Versionen aus England ("Draughts") oder den USA ("Checkers") sind wohl international die beliebtesten, da hier die Dame eingeschränktere Bewegungs-möglichkeiten hat und damit das Spiel ausgewogener ist.



Dame im Krämerladen:

Holz Spielesammlung
  100 Spielvarianten, das bedeutet Spielvergnügen ohne Grenzen! Sehr umfangreiche Spielesammlung aus Holz mit 3 beidseitg bedruckten Holzplatten mit Spielplänen für Schach, Dame, Mühle, Backgammon und Tric-Trac, Mensch ärgere dich nic ... (mehr lesen)
54,90 € 2
Lederspielrolle Schach, Dame, Backgammon, Ludus La
  Hier ist auf kleinstem Raum maximaler Spielspaß konzentriert. Neben den Klassikern wie Schach, Dame und Backgammon können auch die historischen Spiele Ludus Latrunculorum, Latrunculi, ja sogar viele Spielarten der sogenannten "Tric- ... (mehr lesen)
27,50 € 2